Feinsilber

2 Silberbarren

Feinsilber

„Feinsilber“ ist die Bezeichnung für chemisch reines Silber. Es wird mit 1000/1000 Promille gestempelt. Das Feinsilber wird als Ausgangsmetall für die Münzprägung verwendet. Die gängigen Anlagemünzen und Barren, wie zum Beispiel der kanadische Maple Leaf, verfügen über einen Feingehalt von 999,9/1000. Auch Medaillen können aus Feinsilber sein.

<
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel