Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9:30 - 18:00

    Telefon: 0421 32 00 68

Krügerrand, Südafrika

Der südafrikanische Krügerrand ist wohl die bekannteste Anlagemünze der Welt. Er wurde ab 1967 von der Rand Refinery geprägt und besitzt einen Feingoldanteil von 916,6/1000. Mit einem Bruttogewicht von 33,93 g liegt das Feingewicht bei genau einer Unze. Seine charakteristische Farbe beschert ihm das beigemischte Kupfer. Dieses Metall sorgt zudem für Stabilität und macht den Krügerrand etwas unempfindlicher gegenüber Kratzern und Stößen. Ihren Namen verdankt die Münze dem Politiker Paul Kruger. Die Rückseite ziert die Springbockantilope, das Nationaltier Südafrikas.