Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9:30 - 18:00

    Telefon: 0421 32 00 68

Wiener Philharmoniker, Österreich

Der Wiener Philharmoniker gehört zu den beliebtesten Anlagemünzen Europas. Er hat ein Feingehalt von 999,9/1000 und ist in Gold, Silber und Platin erhältlich. Der Philharmoniker wird seit 1989 in der Prägestätte „Münze Österreich“ in Wien in verschiedenen Größeneinheiten geprägt. Wie auch andere Bullionmünzen ist sein Wert börsenkursabhängig. Seit der ersten Prägung zeigt diese Münze auf der einen Seite das Wiener Orchester und auf der anderen die Orgel aus dem „Goldenen Saal“.